LED Strahler

Wissenswertes zu Außenstrahlern

Mit einem LED Strahler können Sie verschiedene Räume oder Außenbereiche wie beispielsweise Ihren Garten licht-technisch hervorragend in Szene setzen und verbrauen dabei deutlich weniger Energie als mit anderen Strahlern.

 

Welche Vorteile haben LED Strahler?

Im Vergleich zu Halogenstrahlern, die seit dem EU-Halogenverbot nicht mehr produziert werden, überzeugen die LED Strahler mit einer deutlich höheren Lebensdauer (bis zu 10-mal). Der Energieverbrauch kann um bis zu 90% gesenkt werden und die eingesetzten Leuchtmittel enthalten keinerlei giftige Chemikalien. Je nach gewähltem Produkt sind die Strahler schwenkbar, sodass die Ausrichtung auch nach der Montage noch geändert werden kann.

 

FAQ - Fragen & Antworten zu LED Strahlern

 

Für welche Einsatzbereiche eignen sich LED Strahler?

LED Strahler eignen sich grundsätzlich für alle Räume wie Bad, Küche, Schlaf- und Wohnzimmer, aber auch Flure. Passende Produkte für den Innenbereich finden Sie unter LED Einbauleuchten. Mit den hier vorgestellten LED Strahlern für außen können Sie beispielsweise im Garten für passende Akzente sorgen und Ihre Blumenbeete perfekt ausleuchten. Mit entsprechenden Deckenstrahlern erhalten Sie auf Terrasse oder Balkon eine passende und stromsparende Beleuchtung.

Die hier vorgestellten LED Strahler für außen haben einen breiten Abstrahlwinkel von 110°, der damit auch Wege perfekt ausleuchtet. Viele der LED Außenstrahler verfügen über einen Bewegungsmelder, der Ihnen im Dunkeln draußen schnell und sicher den Weg weist, Sie andererseits aber auch vor “ungebetenen Gästen” auf Ihrem Grundstück warnt.

Einige Strahler lassen sich auch über Smart-Home-Systeme steuern. Geeignete Produkte finden Sie in unserer Kategorie Smart Home.

 

Sind LED Strahler dimmbar?

Grundsätzlich ja, wobei dies vom jeweiligen Produkt abhängt. In den jeweiligen Produkt-Beschreibungen hier auf led-retroshop.de finden Sie die entsprechenden Informationen, ob der LED Strahler dimmbar ist oder nicht.

 

Wie lässt sich ein LED Strahler anschließen?

Die Montage eines LED Strahlers für außen fällt in den Bereich “Hauselektrik” und ist damit grundsätzlich nur von einer Fachkraft, sprich einem Elektriker, durchzuführen. Diese sind mit der fachgerechten Installation bestens vertraut und schließen Ihren Strahler dort an, wo Sie es möchten.

 

Über welche Schutzart verfügen LED Strahler außen?

Bei den hier vorgestellten LED Strahlern für außen liegt eine Schutzklasse von mindestens IP44 vor, sprich die Strahler sind vor allseitigem Spritzwasser geschützt. Falls Sie einen LED Strahler direkt in der Erde montieren möchten, um beispielsweise Pflanzen optimal auszuleuchten, empfiehlt sich unser Erdspießstrahler. Dieser verfügt über IP55, ist also vor Strahlwasser aus jeglichem Winkel geschützt. Ein Aufstellen in der Nähe eines Rasensprengers oder anderen Feuchtigkeitsquellen ist damit kein Problem.